Montag, 9. April 2018

Jasmin Arensmeier - Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode

Jasmin Arensmeier - Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode

Tolle Hilfestellung beim Journaling


Klappentext:
Wer einen individuellen und kreativen Planher will, greift jetzt selbst zum Stift. Journaling heißt die sensationelle Methode, mit der man nicht nur alle Termine und To-dos im Blick hat, sondern auch Gedanken und Ideen festhält. So werden aus Tagträumen und guten Vorsätzen konkrete Ziele, die man Schritt für Schritt in die Tat umsetzt - sei es eine gesunde Ernährung, die Karriereplanung oder das große und kleine Glück.
Dieses Buch zeigt mit inspirierenden Bildern und vielen Vorlagen, wie man das Journal aufsetzt, seinen eigenen Stil findet und mit Handlettering und Co. einen ganz persönlichen Begleiter entstehen lässt.

Meinung:
Ich interessiere mich schon lange für das Thema "Bullet-Journaling" und habe mir auch schon viele Videos zum Thema angesehen und bin immer begeistert wie schön die Leute ihre Journale gestalten - und dann denke ich immer, was für ein Mist, dass ich nicht so kreativ bin. Aber dafür gibt es ja entweder "vorgefertigte Journale" oder aber Anleitungen wie dieses Buch hier.

Folgende Themen behandelt Jasmin Arensmeier in ihrem Buch:
Was ist Journaling?
Der Blick ins Buch
Die Gestaltung deines Journals
Do-it-yourelf .Projekte und
Inspiration finden.

Ich finde es schön, dass hier alle wichtigen Themen aufgeführt werden. Der Blick ins Buch ist hier zwar der umfangreichste Teil, aber das gibt es ja auch das meiste zu zu sagen, zu den verschiedenen Listen, Monats- und Jahresübersichten,Schlüssel,  Habbittrackern und allen möglichen Listen - von To-Do, über Se3rien, die man sehen will, bis hin zu einer Aufstellung über Ausgaben, wichtig und überflüssig.

Auch die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten und einige einleitende Worte und Bilder zu verschiedenen Schriften finde ich wirklich super. Auch bei mir ist der Wunsch nach einem Journal schon ganz lange wach, jedoch denke ich, dass ich noch ein bisschen warten werde bis meine Kinder etwas größer sind, weil es doch auch sehr zeitaufwenig ist, vor allen Dingen, wennman es hübsch gestalten und designen will - denn es ist ja nicht nur ein Kalender, sondern auch ein Hobby und das ganze Leben steckt in diesem Journal.

Ein tolles Buch, dass mit ganz vielen Inhalten, Tipps und Möglichkeiten daher kommt und uns zeigt, was wir mit einem Bullet-Journal alles machen können!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Jasmin Arensmeier - Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode, im März 2018 bei südwest erschienen
192 Seiten, 15,00 €



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ab dem 25. Mai 2018 gilt auch in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert werden.

Weitere Informationen findest Du hier:
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von google https://policies.google.com/privacy?hl=de
Hier findest Du die Datenschutzerklärung von sabrinas.buchwelt.blogspot
https://sabrinas-buchwelt.blogspot.de/p/datenschutz.html

Bei Fragen wende Dich bitte an sabrina.konrad@mail.de