Donnerstag, 27. Juli 2017

Christine Weiner - Eine Stunde für mich

Christine Weiner - Eine Stunde für mich

Humorvolle, merkwürdige, schöne, gemütlich und auch sinnlose Möglichkeiten eine Stunde mit sich selbst zu verbringen


Klappentext:
60 Minuten die Seele baumeln lassen, nur auf die eigenen Bedürfnisse lauschen oder auch mal völlig sinnfreie Dinge tun - was für ein Geschenk, das uns Christine Weiner mit ihren Ideen zum kreativen Zeitvertreib macht. Sich selbst eine Stunde zeit am Tag zu gönnen ist Balsam für die Seele. Besuchen sie gedanklich ferne Länder, kochen Sie ungewöhnliche Rezepte nach oder reisen Sie in ihre Kindheit: Mit den 80 inspirierenden Vorschlägen sind der Fantasie keine Grenzenmehr gesetzt, so dass Sie auch in kürzester Zeit dem grauen Alltag entfliehen können. So fühlt sich eine Stunde wie eine Woche Urlaub an!

Meinung:
In den Medien, Büchern und Magazinen, geht es immer mehr um Achtsamkeit, sich selbst und anderen gegenüber. Wahrnehmung, sich selbst wieder wahrnehmen und auf andere besser achten. Ganz vorne dabei natürlich das "Flow-Magazin" - und weil es als Mama von drei Minis nicht so einfach ist, sich eine Stunde am Tag für sich zu nehmen, oder überhaupt bewusst in sich zu horchen und Achtsamkeit zu leben, bin ich immer wieder neugierig auf solche Ratgeber, ob sie mich tatsächlich inspirieren können, den Aufbau etc.

Oft ist man dann, auch abends wenn man die zeit für sich hätte zu müde, für anspruchsvolle Dinge. Da kann man noch ein paar Seiten lesen, oder eine Serie schauen und schon fallen die Augen zu.
Christine Weiner hat in ihrem Buch ganz tolle Ideen untergebracht, die man zu jeglichen Tages- und Nachtzeiten machen kann, und auch Vorschläge, für die man nicht mehr so topfit sein muss.

Schöne Vorschläge sind unter anderem ein Brot zu backen, Nein-sagen Üben, Regentropfen auf einem See zählen, Spazierengehen und sich auf einen Baumstumpf setzen - es gibt aber auch viele kreative Ideen von Trompeten basteln, über zeichnen, Tänze lernen oder einen Roman schreiben.
Natürlich liegt einem nicht jeder Vorschlag - aber die Autorin gibt Anregungen mit ihrem Buch und das schöne ist, dass man die Möglichkeit hat, Dinge aufzuschreiben, Gedanken zu verfassen oder auch das Buch auszumalen - "Eine Stunde für mich" ist also fast ein kleiner Alleskönner!

Wer nach neuen Ideen sucht, seine Zeit zu verbringen, sich inspirieren lassen will oder einfach stöbern - sollte sich "Eine Stunde für mich - Das Inspirations- und Ausfüllbuch" einmal näher anschauen!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Christine Weiner - Eine Stunde für mich - Das Inspirations- und Ausfüllbuch, 2011 im Ariston Verlag erschienen, gebundene Ausgabe, 176 Seiten, 9,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen