Mittwoch, 2. August 2017

Quentin Greban - Kleiner Indianer

Quentin Greban - Kleiner Indianer

Ein Buch über einen erfinderischen und mutigen kleinen Indianer

Klappentext:
Kleiner Indianer ist aufgeregt! Heute bekommt er einen richtigen Indianernamen. Ob ihn der große Häuptling allerdings Furchtloser Kojote, Mutiger Adler oder doch nur Mickrige Ameise taufen wird, hängt von der Entschlossenheit und dem Mut des unerschrockenen Fuchsjungen ab...

Eine bezaubernde Abenteuergeschichte über einen tapferen, wenn auch tollpatschigen Helden, in der waghalsige Ideen und eine weise Entscheidung die Hauptrollen spielen.

Meinung:
Indianer sind ja so gar nicht mein Thema - dass war mein erste Gedanke, als ich mit meinen Kindern den "kleinen Indianer" zur Hand nahm - aber da ich ja nun auch zwei Söhne habe, sollte ich mich dem Thema doch einfach mal öffnen.

Und das macht Quentin Greban einem mit seiner lustigen und so liebevollen Geschichte, sehr einfach. Alleine das Cover hat mich verzaubert. Der kleine Fuchs ist so schön und detailliert gemalt, mit seinem Federschmuck und der Kriegsbemalung - da möchte man dem kleinen Indianer bei seinem wichtigen Tag, dem Tag der Namensgebung, doch gerne unter die Arme greifen.

Der kleine Fuchs muss etwas großes vollbringen und an seiner Tat wird der Name gemessen. Kein Wunder, dass der kleine Fuchs sich einen großen und gewaltigen Name wünscht, so wie starker Bär. Nur leider klappt nicht alles, wie der kleine Fuchs es sich vorstellt.

Und das ist so schön, weil es aus dem Leben gegriffen ist, wir allen kennen es, dass Dinge nicht so laufen wie sie sollen und grade Kindern fehlt es schwer mit Fehlern umzugehen und daraus zu lernen, bzw. zu lernen, dass man nicht perfekt sein muss um gut zu sein und gutes zu tun!

"Kleiner Indianer" ist ein wirklich liebevoll gezeichnetes Buch, mit einer wunderschön erzählten Geschichte, die warm und hell im oft kalten und grauen Alltag erschient - und eine wunderbare Botschaft mit sich bringt!

Wir haben den kleinen Indianer in unser Herz geschlossen!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Quentin Greban - Kleiner Indianer, im Mai 2016 im J.P.Bachem Verlag erschienen,
gebundene Ausgabe, 24 Seiten, 12, 95 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen