Sonntag, 20. Februar 2011

Rezension: Etan Boritzer/ Nancy Forrest - Was ist schön?

Etan Boritzer/ Nancy Forrest - Was ist schön?


Abstrakter Begriff für Kinder greifbar gemacht

Klappentext:
"Was ist schön?" zeigt Kindern Möglichkeiten auf, grundlegende Verständnisweisen wahrer Schönheit zu erforschen. Mit Fragestellungen zu ihrem Selbstbewusstsein und den Gruppenzwängen in und außerhalb der Schule, welche Kinder zu Selbstaufgabe führen können, vermittelt dieses Buch ein tieferes Verständnis innerer Werte, im Gegensatz zu medialem Schein. Das Buch ermutigt dazu, darüber zu reflektieren, was wahre menschliche Schönheit ausmacht...
Eigenschaften wie Toleranz, Großzügigkeit, Mut und Friedfertigkeit, und es ist ein nützliches Instrument, Kindern ein Gefühl von Identität und Selbstachtung zu vermitteln.

Inhalt:
"Was ist schön?
Ist ein Schmetterling mit farbenfrohen Flügeln schön?
Ist eine purpurrote Rose, die aufrecht im Sonnenschein steht, schön?
Ist ein Pfau mit seiner leuchtenden, seidigen Federpracht schön?
Sind ein Dutzend roter, gelber, grüner, rosa und lila Luftballons 
schön, wenn sie am tiefblauen Himmel schweben?"

Meinung:
"Was ist schön" ist aus der Kinderbuchreihe "Was Kinder bewegt" von Ethan Boritzer und Nancy Forrest.

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Thema Schönheit: Was ist schön?
Es gibt so viele verschiedene Dinge, die uns gefallen und wir schön finden können: eine bunte Blumenwiese, zwitschernde Vögel, das Fell unserer Tiere oder z.B. das Lieblingsspielzeug.
Schönheit muss aber nicht immer für unsere Augen zu sehen sein. Wir können weder den Duft einer Blume, noch das Zwitschern eines Vogels sehen, aber es ist trotzdem schön.

Und so ähnlich ist es beim Menschen. Das Buch versucht Kindern nahe zulegen, dass einen Menschen nicht nur seine Frisur, Figur oder hübsche Anziehsachen zu einem schönen Menschen werden lassen. Nein, da gibt es noch viel wichtigere Dinge, der Autor versucht klar zumachen, dass es bestimmt Eigenschaften gibt, die aus einem Menschen einen "schönen" Menschen machen, z.B. Friedfertigkeit, Freundlichkeit, Toleranz und Mut.

Das Buch ist wunderschön illustriert. Nancy Forrest hat ihn enger Zusammenarbeit mit dem Autor Etan Boritzer liebevolle und detailreiche Bilder entworfen.
Auf einer Doppelseite finden wir links immer ein wunderschönes, farbenfrohes, ausdrucksstarkes und oftmals nachdenklich stimmendes Bild, welches den Text des Autors, auf der rechten Seite, wunderbar ergänzt.
Beachtung schenken sollte man auf jedem Fall auch dem Rahmen der Textseite: dort sehen wir die Wandlung vom "hässlichen" Entlein zum schönen, majestätischen Schwan.

Ganz besonders schön finde ich auch die Widmung am Anfang des Buches "...für die Kinder dieser Welt..."

Das Cover zeigt zwei Kinder an einem Aussichtspunkt, die über eine schöne Landschaft mit Wiesen, Bäumen, Bergen und einem Wasserfall blicken. Das Cover ist in hellen warmen Farben gehalten.


Das Buch empfehle ich allen Eltern junger und neugieriger Kinder. Ebenfalls sollte dieses Buch, meiner Meinung nach, in Kindergärten und Grundschulen nicht fehlen.
Ich bin wieder mal wieder von der Gestaltung und Illustration dieses tollen Buches begeistert und finde, dass es in unserer heutigen Zeit der Oberflächlichkeit eine Bereicherung ist.

Mein licher Dank für dieses Rezensionsexemplar gilt dem Abentheuer Verlag!

Produktinformation:
Etan Boritzer/ Nancy Forrest - Was ist schön?, erschienen 2008 im Abentheuer Verlag
40 Seiten, 9,80 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen