Freitag, 10. November 2017

Christina Foshag - 5 Sterne Spuk (2) - Gespenster in Gefahr

Christina Foshag - 5 Sterne Spuk (2) - Gespenster in Gefahr

Ein humorvolles Gruselabenteuer


Klappentext:
Das Gespenstermädchen Melinda hat sich hervorragend im Burghotel eingelebt und spukt so fleißig, dass sie Gruselverbot bekommt. Für jede Menge Abwechslung sorgen dafür merkwürdige Besucher: Herr Maier, Herr Meier und Frau Stiezer. Die sieht dem fiesen Christian Stiebietzer verdächtig ähnlich, und tatsächlich verfolgt er als Frau verkleidet einen hinterhältigen Plan!

Meinung:
Das Hörbuch "5 Sterne Spuk - Gespenster in Gefahr" ist der zweite Band um die Gespenster des Burghotels, jedoch kann man es auch gut hören, ohne den ersten Teil "Rettung für das Burghotel" zu kennen.

Gelesen wird das Hörbuch von Sabine Bohlmann, die mir kurz nach diesem Hörbuch noch einmal als Sprecherin über die Füße gelaufen ist und zwar bei "Gloria Glühwürmchen". Sabine Bohlmann liest sehr schön stimmig, in einem angenehmen Tempo und erweckt die Figurren mit ihrer Stimme zum Leben. Es macht Freude ihr zuzuhören.

Melinda ist ein Geistermädchen, dass es liebt zu spuken - vor allen Dingen ihren Dudelsackspuk wendet sie gerne an, bei dem derjenige, der bespukt wird, nicht mehr aufhören kann zu tanzen. Als es den Gästen zu viel wird, erhält Melinda Gruselverbot - glücklicherweise hat sie noch ihre Freunde die Zwillinge Jost und Kurt, die zu ihr halten - denn genau das ist wieder gefragt - Zusammenhalt.

Auch sehr humorvoll ist die Vorbereitung des Curlingturniers und wie sich alles um diese Veranstaltung dreht. Neben einer ordentlichen Portion Humor, erwartet uns ebenso eine Geschichte über eine gute Freundschaft und ein spannendes Abenteuer. Eine wirklich gute Mischung für ein Kinderbuch, sowohl zum lesen, als auch für auf die Ohren!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Christina Foshag - 5 Sterne Spuk (2) - Gespenster in Gefahr, gelesen von Sabine Bohlmann,
im September 2017 im audio media Verlag erschienen,
2 CD´s, 148 Minuten, 12,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen