Donnerstag, 29. Juni 2017

Fabian Lenk - Krypteria (2) Die Stadt unter den Meeren

Fabian Lenk - Krypteria (2) Die Stadt unter den Meeren

Und spannend geht es mit dem zweiten Abenteuer weiter....

Klappentext: 
Verborgen im Ozean liegt die Insel Krypteria. Hier werden Tom, Meg, Jason und Sera an der sagenumwobenen Jules-Verne-Akademie zu Forschern und Entdeckern ausgebildet. Aufregende Expeditionen führen sie in die letzten unbekannten Regionen der Erde.
Auf einer Unterwasser-Tour entdecken Jason, Meg, Tom und Sera eine geheime Unterwasserstadt! Doch ihr Herrscher Marephisto ist gar nicht begeistert von seinen jungen Besuchern und nimmt sie gefangen. Er entpuppt sich als größenwahnsinniger Krimineller, der die Ressourcen des Meeres ausbeuten will...

Meinung: 
Nachdem mit der erste Band der "Krypteria" - Reihe so gut gefallen hat, musste nun auch sehr schnell der zweite her und das war eine weise Entscheidung. Diesmal geht es in die unendlichen Tiefen des Meeres, wie auch in Jules Vernes Klassiker "20.000 Meilen unter dem Meer". Diesmal geht es aber nichts um eine Rettungsaktion oder ähnliches, sondern eigentlich nur um eine "Schulexpedition" - doch natürlich wird es auch hier sehr spannend.

Am besten hat mir aber der Wunsch des Swieselbiesel gefallen, es hofft darauf ein "wunderschönes Wasser-Skwieselbiesel zu treffen" - sehr sehr süß, sowieso ein ganz toller Charakter, den ich schon sehr ins Herz geschlossen habe (natürlich auch dank der Stimmgebung von Götz Otto).

Ich finde diese Folge so toll, weil ich das Meer liebe und selber mein halbes Leben Meeresbiologin werden wollte - und hier muss ich sagen, wird alles sehr schön beschrieben und dargestellt, von dem Delfin ganz am Anfang bis zu den Quallen und dem Tiefseeteufel - man kann sich alles sehr schön vor Augen führen.

Und auch der Name Marephisto in Anlehnung als Mephisto, das absolute Böse, finde ich sehr gelungen und eine tolle Idee - und der Kampf um Ressourcen (Energiegewinnung oder ähnliches, ist ja nun auch nicht ganz abstrakt.).

Auch hier liest Götz Otto das Hörbuch wieder sehr gleichmäßig mit angenehmer Stimme, spannend und voller Humor. Eine tolle Hörbuchreihe mit einem wirklich guten Sprecher.

Und jetzt noch ein paar Worte zum Booklet: Auch dieses ist sehr liebevoll und aufwendig gestaltet. Zum einen finden wir eine Karte von Krypteria mit Erläuterungen vor und was ich echt toll finde, es gibt auch ein paar Informationen über die Tiefsee!

"Krypteria (2) Die Stadt unter den Meeren" konnte mich in den Bann ziehen und hat mir eine schöne Zeit beschert - ein spannendes und humorvolles Hörbuch für Kinder und Junggebliebene!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Produktinformation:
Fabian Lenk - Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel (2) Die Stadt unter den Meeren, gelesen von Götz Otto, erschienen im Oktober 2016 bei cbj audio, 1 CD, 1 Std. 20 Min, 6,29 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen