Donnerstag, 11. Juni 2015

Aus dem Briefkasten gefischt...

Hallo ihr Lieben,


letzte Woche hatte ich auch ein paar tolle Sachen im Briefkasten, die ich euch nun gerne zeigen möchte. Zum Einen - und damit hätte ich wirklich nie gerechnet - habe ich ein Paket bei Claudias großem Geburtstagsgewinnspiel gewonnen. Als ich las Sabrina D. aus S. habe ich mich schon sehr gefreut, dachte aber erst es könnte ja noch eine andere geben und von daher war dann erst einmal warten angesagt. Aber letzten Samstag hat mich dann das megatolle Päckchen erreicht und wie ihr sehen könnt mit einigen ganz tollen Büchern. Es handelt sich um "Der gute Mensch von Düsteroda", "Zum wilden Eck", "Life hacks", "Ziemlich unverbesserlich" (gestern habe ich bemerkt, dass es signiert ist :-)), "Die Falle" und "Die Widerspenstigkeit des Glücks". Außerdem gab es noch die tollen Eberhofer Magnet-Lesezeichen. Hier hat mich übrigens auch Claudia drauf gebracht, dass zwei Bücher schon verfilmt wurden - ebenfalls Danke für den Tipp*. Der erste wurde schon gekauft und angeschaut und für ganz ganz toll befunden :-)

Dann habe ich mir noch den ersten Band der "Labyrinth-Trilogie" von Rainer Wekwerth gekauft, die ich bisher nur als Druckfahne hatte :-) Es ist die Sonderausgabe zum 66jährigen Jubiläums des Arena Verlags.

Dann durften noch zwei Bücher bei mir einziehen, die ich beim Club kaufen "musste" - ich wollte eigentlich schon ewig gekündigt haben - sollte ich demnächst wohl mal machen, sonst vergesse ich das schon wieder.  Na ja, es sind geworden "Rico, Oskar und die Tieferschatten" und "Ich habe den Todesengel überlebt". Beide Bücher klingen gut, wobei ich als Zwillingsmutter bei letzterem wohl bestimmt weinen werde. Bei "Rico, Oskar und die Tieferschatten" freue ich mich auch schon sehr auf den Film - spielt da nicht auch Axel Prahl mit?

Dann haben mich noch zwei Rezensionsexemplare erreicht - eines unverhofft, und auf das andere freue ich
mich schon sehr. Stephen Kings "Joyland".

Habt ihr schon was davon gelesen? Oder welche findet ihr interessant?

1 Kommentar:

  1. Sehr cool, das Buch von Frauke Scheunemann lese ich derzeit als Ebook, echt klasse bisher :) Nur ein Satz fand ich nicht so toll, aber das siehst du dann ja.

    AntwortenLöschen