Donnerstag, 25. Juni 2015

Aufgebraucht `1

Hallo ihr Lieben,

das hier liest man ja nun wirklich eher auf den Beauty-Blogs, aber ich finde es auch selbst einmal ganz interessant zu sehen, was ich in welchem Abstand verbrauche und da ich ja z.B auch meine Pink-Box zeige, wieso nicht auch, meine aufgebrauchten Produkte mit einer kurzen Info bzw. Wertung.


Das sind die Produkte, die mein Mann aufgebraucht hat - und mehr benutzt er auch nicht, als Duschgel und Deo. Aber ich finde auch, dass es reicht, mehr an Duftstoffen finde ich braucht es bei ihm gar nicht :-) Ab und an benutzt er auch mal etwas Creme. Zu dem Duchgel und Deo kann ich nicht so viel schreiben, außer, dass er gut damit gerochen hat.



HIPP Pflegeöl:

So, hier kommen Sachen, die ich aufgebraucht habe. Das HIPP Pflegeöl hatte mein Bruder mir ins Krankenhaus mitgebracht, weil es bei ihm nur rum stand, ich es aber gut für die letzte Pflege in der Schwangerschaft und vor allen Dingen auch danach benutzen konnte, ohne den Kindern wer weiß wie viele Duftstoffe unter die Nase zu halten. Ich war mit der Wirkung und Pflege absolut zufrieden und werde es bestimmt auch für meine Mäuse nachkaufen.

BALEA Ultra Sensitive Shampoo:
Das Shampoo habe ich ebenfalls wegen der Inhaltsstoffe gekauft, keine Parfüms, Duftstoffe etc. und die Pflegewirkung war auch viel besser als erwartet. Meine Haare sind gerne störrisch, aber hier brauchte ich nicht einmal eine Pflegespülung. Wenn ich nicht zu duftenden Dingen tendieren würde, würde ich es auf jeden Fall wieder kaufen.

BALEA med Ultra Sensitive Duschgel:
Da gilt das gleiche wie für das Shampoo. Das Duschzeug hat eine gute Pflegewirkung, aber ich kann es nicht mehr sehen - ich habe das Duschzeug meinen Kindern zu liebe jetzt drei Monate benutzt und habe im Moment endlich die letzte Tube in der Dusche stehen, danach gibt es wieder duftende Duschzeuge. Aber ich empfehle für die Zeit nach der Geburt jedem diese Reihe, zumindest solange bis die Nase eurer Kinder sich an euch gewöhnt hat.

BALEA Duschbody Milk:
Am Anfang als dieses Duschbodymilks auf den Markt gekommen sind, habe ich gedacht, was für eine Erleichterung - aber ich habe das Gefühl mich doch lieber nach dem duschen auf trockener Haut einzucremen. Diese Tube war auch in einer Pink-Box - ich würde sie mir nicht kaufen, aber wie gesagt nur weil ich mich lieber später eincreme.


Sensodyne PRO SCHMELZ:
Ein gut pflegende Zahnpasta mit gutem Geschmack, ob sie jetzt den Zahnschmelz wieder aufbaut, darüber lässt sich wahrscheinlich streiten. Die Zahnpasta war ebenfalls in einer Pink-Box enthalten.

Seife:
CIEN All about love & ISANA Mango & Orange
Ich hatte noch nie so einen enormen Verbrauch an Seife wie seid die Mäuse bei mir eingezogen sind. Mit beiden Sorten war ich sehr zufrieden. Von den Discountern finde ich hat LIDL definitiv die besten Hygiene und Kosmetikartikel. Wenn ich zwischen Rossmann und DM entscheiden müsste, würde ich DM wählen. Dennoch war auch die Mango & Orangen Seife in Ordnung.

Seba med Haar & Body Reinigung für Babys & Kinder:
Das erste Produkt, was meine Mäuse aufgebraucht haben - aber es war auch eine Probiergröße. dennoch wurde diese gut vertragen und die nächste wird schon benutzt.


Theramed Complete plus:
Die Zahnpasta habe ich im günstigen 3er Pack gekauft und diese hier ist glaube ich die erste gewesen, die aufgebraucht war, die zweite ist grade in Benutzung. Von der Pflegewirkung und dem Geschmack her finde ich die Zahnpasta vollkommen in Ordnung. Der Preis war auch sehr gut.

Balea Pflegecreme:
Hierbei hat es sich um eine Sonderedition (My golden twenties)gehandelt, die nach Rose& Lavendel duften sollte und für Körper, Gesicht und Lippen zu verwenden sei.  Körper und Gesicht auf jeden Fall, nur die Lippen gingen bei mir gar nicht. Die waren durch Erkältung sowieso schon sehr angegriffen und da war das einfach die falsche Pflege dafür. Der Duft und die Gestaltung der Dose waren aber sehr ansprechend.

Dann ist oben noch ein Lippenpflegestift zu sehen, den es einmal als give away gab, eine Haarkur von Wella und Day & Night Stilleinlagen von Ardo. Wobei ich nachher auf waschbare Mikrofaser Stillkissen umgestiegen bin.


So, ich hoffe, dass war jetzt nicht zu katastrophal, wird es bestimmt auch nur alle 4 - 6 Wochen geben :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen