Freitag, 8. Mai 2015

Rezension: Ramadier & Bourgeau – Kleiner Vogel, wo bist du?

Ramadier & Bourgeau – Kleiner Vogel, wo bist du?

Hier gibt es viel zu entdecken

„Kleiner Vogel, wo bist du?“ ist ein farbenfrohes und sehr facettenreiches Kinderbuch von dem französischen Duo Ramadier & Bourgeau, in dem es darum geht, den kleinen Vogel wiederzufinden.

Als ich das Buch das erste Mal in den Händen gehalten habe, war ich schon absolut begeistert und als ich es mir dann genauer angesehen habe – war ich hin und weg. Das System mit den verschiedenen Ebenen hat mir sehr gut gefallen und wird bei Kindern mindestens genauso gut ankommen wie bei mir. Denn lesen bzw. vorgelesen bekommen allein ist zwar schon toll, aber noch viel schöner ist es doch, wenn man selbst etwas entdecken kann. Und auch für mich als Mama, war es spannend zu sehen, was sich unter den einzelnen Kartons befindet.

Die Seiten sind sehr ansprechend gestaltet. Auf der linken Seite steht immer der Satz: Wo bist du nur? Und auf der rechten finden wir die Möglichkeiten vor, wo wir nach dem kleinen Vogel suchen können. Die Zeichnungen sind einfach gehalten, aber sehr schön und alles ist in sehr kräftigen Farben abgedruckt.

Das Buch selbst ist wie es sich für Bilderbücher gehört aus stabiler Pappe, während die Kartons, unter denen man den Vogel sucht, etwas dünner sind. Hier muss man vielleicht einfach mit dem Kind gemeinsam das Buch schauen um eingerissene Seiten zu vermeiden – wobei man so etwas auch nicht immer verhüten kann.

http://www.aracari.ch/user/buecher/224.jpg„Kleiner Vogel, wo bist du?“ ist ein hinreißendes und farbenfrohes Kinderbuch, das ich im Kinderbuchregal nicht mehr missen möchte. Wunderschön!

Produktinformation:
„Kleiner Vogel, wo bist du?“ von Cedric Ramadier und Vincent Bourgeau, 2013 im aracari Verlag erschienen, 19 Seiten, 14,90 €

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen