Donnerstag, 26. Februar 2015

Rezension: B. Bruder - Cross worlds (1) Die Gefahr des gelben Auges

B. Bruder - Cross worlds (1) Die Gefahr des gelben Auges

Fantastisches Abenteuer in Mirfanija

Warum wollte ich das Buch lesen? Da es sich bei „Cross Worlds (1) Die Gefahr des gelben Auges“ wieder um ein Kinderbuch aus dem Kerle Verlag handelt, habe ich mich natürlich sehr gefreut, als ich die Chance bekommen habe, es vorabzulesen.

Inhalt:
Jonas träumt in der Schule vor sich hin und erblickt eine faszinierende Lagunenstadt. Doch dort bleibt es nicht lange friedlich, plötzlich blitzt es und Wellen türmen sich auf. Außerdem scheint dort ein Junge in Gefahr zu sein, er will ihn warnen – und wird wach. Doch Jonas ahnt nicht, wie schnell er den Jungen aus Laguna, Martis, wiedersehen wird....

Meinung:
B. Bruders Schreibstil und seine Geschichte sind definitiv der Zielgruppe angepasst. Vom Inhalt und den Charakteren her, würde ich zwar schon sagen, dass es sich eher um einen Jungenbuch handelt, aber es gibt bestimmt auch kleine Mädchen, die sich für „Cross worlds“ erwärmen werden.

Als erstes fällt einem aber das spannende Cover auf, was schon eine wichtige Szene des Buches aufgreift, ohne zu viel zu verraten. Die kleinen Leser bekommen auf den ersten Blick gezeigt, dass es hier spannend und fantastisch zugeht und sie lernen schon einmal die Hauptcharaktere kennen. Wenn man das Buch dann aufschlägt sieht man als erstes eine Karte von Mirfanija samt seiner sechs Reiche: Vorres, Sangehi, Laguna, Nuvola, Jingland und Donmoor.

Unterstützt wird Bruders Geschichte immer wieder mit schönen schwarz-weiß Zeichnungen, von Zapf, die es den Kindern noch einfacher machen, sich in die fremden Welten zu träumen. Am aller schönsten finde ich seine Zeichnungen von Drechse, der kleinen Wasserdrachen-Echse.

Das Buch ist wirklich kindgerecht und es geht um einen klassischen Kampf Gut gegen Böse – die vielen Bilder, die große Schrift und die relativ kurzen Kapitel gestalten des Lesefluss, auch für die Kleinen, sehr angenehm.

Ich bin gespannt, wie viel Bände die Reihe am Ende umfassen wird. Ich könnte mir aber schon gut vorstellen, dass sich jedes Abenteuer der beiden um eines der Reiche handeln wird, dass die beiden vor dem bösen Wiedersacher Lasslo retten müssen.

Ein spannendes Fantasyabenteuer für kleine Entdecker!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen