Mittwoch, 13. März 2013

Pinbox Februar 2013

Hallo ihr Lieben,
ich habe es ja letztens schon erwähnt, dass ich wieder einmal spät dran bin, um euch zu zeugen, was sich in meiner letzten Pinkbox befand. Aber besser spät als nie :-) Und deshalb Augen auf:






Es gab wieder Badezusätze - und damit habe ich wieder mein leidiges Badewannenproblem. Sie ist nicht angeschlossen - ich glaube das wird auch noch etwas dauern. Denn im Moment ist meine besser Hälfte daran uns einen wundervollen neuen Zaun für unser Grundstück zu bauen. Mit ganz tollen Lilienspitzen, die ich mir ausgesucht habe :-)

Es gab eine Catherine Handcreme - Handcreme kann man immer gebrauchen, das ist schon in Ordnung :-)
Ebenfalls von Catherine eine probe des neuen Parfüms Nr. 3 - diese habe ich schon aufgebraucht. Aber es ist nichts, was ich nachkaufen würde - es ist ziemlich schwer und sehr süß.

Den Bronzeblush habe ich leider nicht besser auf das Bild bekommen, er hat fünf verschiedene Nuancen und wird bestimmt bald, wenn die Sonne (wo bist du?) mich ein wenig gebräunt hat, zum Einsatz kommen.

Ebenfalls war noch ein Nagellack der Marke Indigo enthalten, in einem feuerrot. Den hatte ich anscheinend schon weg geräumt :-) Sehr schön und deckend.

Was war in euren Boxen so drin? 

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe Dich für den „Best Blog Award“ nominiert.
    Schau auf meinem Blog vorbei, damit Du weißt, was
    jetzt zu tun ist. (http://lynes-books.blogspot.co.at)
    LG, Lyne

    AntwortenLöschen
  2. Darf man frage, was es mit diesen Boxen auf sich hat?

    AntwortenLöschen