Montag, 10. September 2012

Zebulon - ein psychedlischer Western aus dem Residenz Verlag

Hallo ihr Lieben,

der Residenz Verlag bringt einen neuen Roman fernab des Mainstreams heraus "Zebulon":

Der Residenz Verlag nimmt euch mit an die Grenzen zwischen Realität und Einbildung, zwischen Leben und Tod. In Zusammenarbeit mit Blogg dein Buch gibt es deshalb ein ganz besonderes Gewinnspiel! Für alle die mitmachen, gibt es die Chance, den modernen psychedelischen Western „Zebulon“ zu erhalten und den Protagonisten Zebulon Shook auf seiner Reise in eine andere Welt zu begleiten. Und das bleibt nicht euer einziger Vorteil: Die Gewinner werden vom Residenz Verlag (http://www.residenzverlag.at) gebührend mit tollen Residenz-Bücherboxen belohnen. Dabei könnt ihr bis zu 15 Titel aus dem derzeitigen Programm des Residenz Verlages abstauben!
Zebulon Shook heißt der Held dieses Westerns ohne Helden: Nachdem er Lobo Bill im Kampf um eine Frau, halb Irin, halb Indianerin, erschießt, verlässt der abgebrannte Trapper und Fellhändler seine Hütte am Gila-Fluss in New Mexico und zieht Richtung Westen. Sein Weg führt ihn durch ein Land, in dem kein Gesetz herrscht und Amerika noch nicht begonnen hat. Dort fängt er sich eine Kugel ein, und als er tags darauf erwacht, weiß er nicht, ob er noch lebt oder nur ein Geist ist unter Geistern. Auf der Suche nach seinem Vater macht er sich auf nach Kalifornien, wo der Goldrausch Exzesse von Gier und Gewalt feiert und wird als notorischer Outlaw von den Kräften von Recht und Ordnung gejagt. Schließlich stößt er an die letzte Grenze, wo die Welt endet und etwas anderes beginnt ...
Hat euch die Neugier gepackt? Wenn ihr die tragische Geschichte von „Zebulon“ miterleben und zu den glücklichen Gewinnern gehören wollt, dann macht mit beim Blogg dein Buch - Gewinnspiel (http://www.bloggdeinbuch.de/event/13/zebulon-gewinnspiel/)!


Nachdem ich mir den Trailer angeschaut habe, musste ich direkt an alte Italo-Western denken, da gab es ja auch einige sehr schräge Filme vor allen Dingen mit Klaus Kinski.
Aber nun schaut euch selbst den Trailer an:


Ich finde die eingefangene Stimmung sehr toll und bin gespannt, was hinter "Zebulon" steckt...

Wie gefällt euch der Trailer? Seid ihr offen für Western? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen