Freitag, 3. Februar 2012

Rezension: Krystyna Kuhn - Das Tal - Season 1 - Die Katastrophe

Krystyna Kuhn - Das Tal - Season 1 - Die Katastrophe


Abenteuer am Ghost

Inhalt:
Katie hat nur ein Ziel. Den Gipfel des Ghosts, jenes legendären Dreitausenders, der das Tal überragt. Unheimliche Mythen ranken sich um den Berg, seit dort in den 70er Jahren eine Gruppe von Jugendlichen verschwunden ist. Katie und ihre Freunde machen sich auf den Weg, doch am Berg wird sehr schnell klar, wer Freund und wer Feind ist.

Hier geht es zum Download:  Krystyna Kuhn - Das Tal - Season 1 - Die Katastrophe

Meinung:
Wie ihr sicherlich schon wisst bin ich ein großer Fan von Krystyna Kuhns Büchern und der Tal-reihe im ganz Besonderen. Ich finde, dass sie mit dieser geheimnisvollen, spannenden und manchmal ziemlich gruseligen Jugendbuchreihe eine ganz eigene Welt geschaffen hat. Eine Welt in der man tapfer sein muss um sich seiner Vergangenheit und der Abgeschiedenheit des Tals zu stellen - und nicht zuletzt den Geheimnissen, die dort auf die Bewohner des Grace College und auf die Leser und Lauscher warten.

Letztes Jahr habe ich schon die ersten drei Bände der Geschichte gelesen - und nun auch die ersten zwei Bände gehört. Mir persönlich gefallen die von Franziska Pigulla gesprochenen Hörbücher sehr gut und ich finde auch, dass es eine gute Einstimmung auf das Lesen der Folgebände ist um sich die Geschichte noch einmal zu Gemüte zu führen, bevor man den weiteren Geheimnissen und Offenbarungen folgt.

Der zweite Teil der Tal-Reihe ist sehr abenteuerlich und man bekommt die Möglichkeit Katie, dieses stille Mädchen, etwas besser kennenzulernen. Ihre Leidenschaft ist das Klettern, obwohl sie generell eine Vorliebe für gefährliche Sportarten zu haben scheint. Wie erfahren auch einiges über ihr Privatleben und ihre erste und einzige Liebe. Aber zurück zum Abenteuer - Katie und ihre Freunde und Mitschüler machen sich, verbotenerweise, auf den Gipfel des Ghosts zu bezwingen. Und erleben auf dem Weg zur Spitze des Berges einige Überraschungen, die ihnen immer klarer machen, dass in der Vergangenheit etwas passiert ist - und dass die verschwundenen Schüler des Grace College ein Geheimnis umgibt, dass sie alle betrifft....

Wenn ihr auch nochmal die Ereignisse im Tal und im Grace College auffrischen wollt, bevor ihr die Buchreihe weiter lest empfehle ich euch die Hörbücher zu hören. Und auch für Lesemuffel, die nicht auf spannende und abenteuerliche Geschichten verzichten mögen, sind diese Hörbücher eine schöne Alternative zum gedruckten Buch!

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Für die Bereitstellung bedanke ich mich ganz herzlich bei Audible !

Produktinformation:
Krystyna Kuhn - Das Tal - Season 1 - Die Katastrophe, gelesen von Franziska Pigulla, erschienen 2010 bei Lübbe Audio
04 Stunden 43 Minuten, gekürzte Fassung, 10,95 €

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe :)

    Wo schreibst du denn deine Challenge-Updates hin? Ich mache nämlcih gerade das Update zur Weltenbummlerchallenge und keine Angaben und Fortschritte bei dir finden.
    Es wäre schön, wenn du zu jedem Land noch eine Stadt/Bundesstaat nennen könntest, denn das erleichtert mir hinterher das eintragen in der Weltkarte :)

    LG
    Schick mir dann bitte einen Link oder deine Updates per Kommentar :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, den Post muss ich noch verfassen werde ich gleich aber mal machen :-)
    Danke für die Erinnerung :-)

    AntwortenLöschen