Montag, 29. August 2011

Immer mehr Bücher...

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch noch mal zeigen, wer so alles bei mir in der letzten Zeit eingezogen ist ;-)






Claudia Gray - Evernight (GK)
Als ich Lucas kennen lernte, war ich davon überzeugt, er sei der einzige normale Mensch in meiner Umgebung. Dabei hat er ein Geheimnis, das nicht nur alles auf den Kopf stellt, woran ich glaube - es könnte auch meiner Familie und allen, die ich kenne, den Tod bringen!
(schon gelesen und für gut befunden - Rezi kommt bald)

Claudia Gray - Evernight - Tochter der Dämmerung (GK)
Ich liebte Lucas, auch wenn er als Jäger der eingeschworene Feind von Vampiren wie mir war. Doch da erlebte ich mit, wie gnadenlos seine Familie auf eine Freundin von mir Jagd machte, und mir kamen Zweifel. Sollte ich mich von ihm abwenden, wie meine Eltern es wünschen? Jetzt musste ich mich entscheiden - zwischen meiner Familie und der Liebe zu unserem größten Feind.

Claudia Gray - Evernight - Hüterin des Zwielichts (Rezi)
Ich hatte mich entscheiden: Ich wollte keine Menschen aussaugen und zum Vampir werden - ich wünschte mir ein Leben an Lucas Seite. Auch wenn das bedeutete, mit meiner eigenen Familie brechen zu müssen. Aber ich ahnte nicht, dass das, was mir wirklich bevorstand, noch weit schrecklicher war...
 


Tara Bray Smith - Betwixt - Zwischen zwei Welten (GK)
Auf einer geheimen Zusammenkunft in den Wäldern um Portland erfahren die Freunde Ondine, Morgane und Nix die Wahrheit über sich: Sie sind Feenwesen, die in einem gefährlichen Ritual ihre Reise in die andere Welt vorbereiten müssen...

Peadar O Guilin - Die Kuppel (GK)
An diesem Ort gibt es kein Sonnenlicht, keine Sicherheit und keine Moral. Eine winzige Unachtsamkeit kann hier bereits den Tod bedeuten. Für Stolperzunge, einen jungen Mann, der in dieser Welt aufwächst, stellt sich nur eine einzige Frage: Jäger oder Gejagter - Was willst du sein?

Anne Plichota/ Cendrine Wolf - Oksa Pollock (2) Die Entschwundenen (Rezi)
Oksa kann es kaum glauben: Ihr bester Freund Gus ist wie vom Erdboden verschluckt! Niemand kann sich sein verschwinden am helllichten Tag mitten in der St.-Proximus-Schule erklären. Doch dann stellt sich heraus, dass Gus offenbar einem magischen Fluch zum Opfer gefallen ist und in einem Gemälde gefangen gehalten wird! Natürlich eilen Oksa und die Rette-Sich-wer-kann ihrem Freund zur Hilfe. Bei dem Unterfangen, ihn zu retten, gerät die Gruppe in Todesgefahr. Dass der geheimnisvolle Tugdual mit von der Partie ist, macht die Sache für Oksa noch komplizierter, denn immer stärker verwirrt sie der finstere Junge....

C.W.Bauer - mein lieben, mein hassen, mein mittendrin du (Rezi)
Poesie und Punk, Catull und die Toten Hosen - zwischen diesen nur auf den ersten Blick widersprüchlichen Polen eröffnet Christoph W. Bauer das Feld für seinen neuen Lyrikzyklus. In 37 Gedichten lässt er ein lyrisches Ich alle Phasen einer bezaubernd schönen und traurigen Liebe erleben: Die erste Begegnung, neugieriges Erkunden, Lust und Überschwang, Routine und Brüche, die sich vertiefen zum Trennunghass - das sind die Situationen die bereits der römische Dichter Catull in einem Stück Weltliteratur erzählt hat: "odi et amo", "ich hasse und ich liebe". Bauer stellt sich der Tradition, unterläuft sie, betreibt ein Spiel mit literarischen Masken. Mühelos setzt er Welten in Verbindung, knüpft an die Überlieferung alter Poesie ebenso an wie an den legeren Tonfall moderner Popkultur und wechselt ungezwungen die Stimmungen und Tonlagen: Frisch und unkonventionell, ehrlich und voller Selbstironie erzählt er eine Liebesgeschichte - in Gedichten, die sich im besten Sinn zeitgemäß und zugleich quer zum Zeitgeist präsentieren.


Simone Elkeles - Du oder das ganze Leben (GK) - Leute, ich war in drei Buchhandlungen *omg*
Jeden anderen hätte Brittany lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang.
Und auch Alex weiß: Eine explosivere Mischung als ihn und die reiche "Miss Perfecta" kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Doch keiner der beiden hat damit gerechnet, dass aus ihrem gefährlichen Spiel alsbald Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört, nicht zulassen...


Janette Rallison - Echte Feen, falsche Prinzen (GK)
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen...sie könnten in Erfüllung gehen!
Hat dich dein Freund schon mal sitzen lassen, weil er lieber mit deiner Schwester zusammen ist? Interessiert sich deine gute Fee auch mehr für Klamotten und Partys als für deine Wünsche? Und was würdest du tun, wenn du einem unwiderstehlichen schwarzen Ritter begegnest, während dein Traumprinz für dich grade einen bösen Drachen erledigt...?

Und dann habe ich mir noch diese tollen Magnetlesezeichen vom Coppenrath-Verlag mitgenommen ;-) Die sind soooo goldig ♥!

Und auf welche Bücher seid ihr besonders gespannt, oder habt ihr auch schon eines dieser Bücher gelesen?

Kommentare:

  1. "Du oder das ganze Leben" ist soo ein tolles Buch, ich war auf jeden Fall begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss r-dogan zustimmen, ich war ebenfalls sehr begeistert von dem Buch und bin schon gespannt, ob es dir genau so gut gefallen wird. :-)

    AntwortenLöschen
  3. "Du oder das ganze Leben <3 ... ich schliesse mich also meinen Vorrednern an ;)

    Und ich bin gespannt wie Du Evernight findest - da konnte ich mich nie so recht dazu entschliessen es zu lesen.

    Ich sollte auch mal wieder Bücher shoppen. Ich hatte in den letzten Tagen nüüüüscht Neues *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. Die Evernight Serie interessiert mich auch schon seit langem, mal sehen, ob ich mir die Bücher doch auch bald mal zulege ;-)

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bücher, liebe Sabrina. "Evernight 1" habe ich noch ungelesen im Regal. Mal schauen. Ich warte erst deine Rezi ab. Ansonsten bin ich gespannt, was du zu "Du oder das ganze Leben" und "Echt Feen, falsche Prinzen" denkst. LG, Diti

    AntwortenLöschen
  6. http://feuerfluegel.blogspot.com/2011/08/der-fantastic-award-wunderschon.html

    Für dich, als Dank!

    AntwortenLöschen