Samstag, 11. Juni 2011

Rezension: Etan Boritzer/ Tina Frankenstein-Börlin -Was ist Geld?

Etan Boritzer/ Tina Frankenstein - Börlin - Was ist Geld?


Wie wichtig ist Geld....

Klappentext:
Dieses Buch in der Was ist? Reihe von Etan Boritzer eröffnet Kindern das Gespräch über finanzielle Verantwortlichkeit in praktischer und ethischer Hinsicht. Es ermutigt Kinder, über den wahren Wert einer der bestechendsten Erfindungen der Menschheit nachzudenken und ihn zu verstehen.
Was ist Geld? bietet einen Ansatz, die Geschichte des Geldes zu betrachten, ebenso wie die damit verbundenen Gebräuche und moralischen Fragen hierzu. Mit vielen Fragen und einigen behutsamen Vorschlägen ermöglicht Was ist Geld? Kindern, eigene Antworten zu finden, und fördert ihr eigenes analytisches Denken beim Erforschen der grundlegendsten und realsten Art und Weise menschlichen Austausches.

Inhalt:
"Was ist Geld?
Mit Geld können wir alles Mögliche kaufen.
Aber gibt es Dinge, die wir
mit Geld nicht kaufen können?
Was kann man nicht mit Geld kaufen?"

Meinung:
"Was ist Geld" ist aus der Kinderbuchreihe "Was Kinder bewegt" von Etan Boritzer und illustriert mit Bildern von Tina Frankenstein-Börlin.

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Thema Geld. Der Autor erklärt kindgerecht die Geschichte des Geldes: vom Tauschhandel über die Herstellung von Goldmünzen bis hin zu unserem heutigen Papiergeld. Er möchte die Leser seines Buches dazu anregen sich Gedanken darüber zu machen woher das Geld kommt, wofür wir es brauchen und was man sich z:B nicht davon kaufen kann.
Er geht auch darauf ein, dass es Menschen gibt, die nicht mal genug Geld haben um sich etwas zu Essen und zu Trinken kaufen zu können, und wie man ihnen helfen kann.

Das Buch ist wunderschön gestaltet vom Cover bis hin zu den zahlreichen Abbildungen im Buch. Die Illustrationen sind in enger Zusammenarbeit von Etan Boritzer und Tina Frankenstein-Börlin entstanden.
Auf einer Doppelseite haben wir links immer ein wunderschönes, farbenfrohes und ausdrucksstarkes Bild, welches den Text des Autors wunderbar ergänzt. Auch sehr schön ist der illustrierte Rahmen um der Textseite, er zeigt kleine Bilder die allesamt etwas mit dem Begriff Geld zu tun haben, wie z: B. Goldbarren, das Eurozeichen, Geldscheine und ein Sparschwein.

Ganz besonders schön finde ich die Widmung am Anfang des Buches "...für die Kinder dieser Welt."

Das Cover zeigt eine reiche Familie mit einem großen Haus und "dicken" Autos vor der Tür und einen "Geldbaum". Ebenfalls sieht man eine Mutter mit ihrer Tochter dort lang gehen, deren Taschen leer sind.

Das Buch empfehle ich allen Eltern junger und neugieriger Kinder. Ebenfalls sollte dieses Buch, meiner Meinung nach, in Kindergärten und Grundschulen nicht fehlen.
Ich bin wieder mal wieder von der Gestaltung und Illustration dieses tollen Buches begeistert und finde, dass es in unserer heutigen Zeit wichtig ist Kindern früh genug beizubringen, dass man sich nicht alles mit Geld kaufen kann, dass es Freude bereitet mit Menschen zu teilen und ihnen zu helfen.

Ich liebe Etan Boritzers Lebenskonzept-Bücher! Weitere Rezensionen zu seinen Büchern findet ihr hier *klick*

Wertung:
♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Für die Bereitstellung bedanke ich mich ganz herzlich beim Abentheuer Verlag!

Produktinformation:
Etan Boritzer/ Tina Frankenstein-Börlin - Was ist Geld, 2009 erschienen im Abentheuer Verlag
40 Seiten, 9,80 €

Kommentare:

  1. Schöne Rezi. Besonders toll fand ich es, dass du erwähnt hast, dass man nicht alles mit Geld kaufen kann. Lg Diti

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, ich freue mich immer sehr über deine Kommentare ;-) Aber so ist es ja schließlich auch, die wichtigsten Dinge im Leben kann man nciht kaufen ;-) ♥

    AntwortenLöschen